Coronavirus - Überblick über die derzeit erforderlichen Maßnahmen

An dieser Stelle finden Sie zusammengefaßt alle aktuell erforderlichen Maßnahmen, die vom Landkreis Vorpommern-Greifswald beschlossen und von der Ver- und Entsorgungsgesellschaft des Landkreises Vorpommern-Greifswald mbH umgesetzt werden, um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen.

 

23.03. - Schadstoffsammlung im Landkreis Vorpommern-Greifswald wird ab sofort ausgesetzt.

Die für die kommenden Wochen geplanten mobilen Schadstoffsammlungen im Landkreis Vorpommern-Greifswald werden ab sofort ausgesetzt. Bedingt durch die aktuelle Situation des Corona-Geschehens kann die Schadstoffsammlung jetzt nicht durchgeführt werden. Zukünftige Termine für die mobile Schadstoffsammlungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

23.03. - Die Wertstoffhöfe des Landkreises Vorpommern-Greifswald sind noch geöffnet jedoch verkürzt gemäß den Winterzeiten (01.11. bis 28.02.).

Es ist auf den Wertstoffhöfen unbedingt auf ausreichenden Abstand zur nächsten Person zu achten und einzuhalten.

19.03. - Wertstoffhöfe im Kreis weiterhin geöffnet – bitte nur in dringenden Fällen anfahren.

Die Wertstoffhöfe des Landkreises Vorpommern-Greifswald sind noch geöffnet. Allerdings sollten diese wirklich nur in dringenden Fällen und nur einzeln angefahren werden. Besuche der Wertstoffhöfe zusammen mit Personen aus der Familie oder dem Freundeskreis müssen in der derzeitigen Situation vor dem Hintergrund des Corona-Geschehens unterbleiben.

19.03. - Stadt Greifswald - die Grünschnittsammlung „Frühjahr 2020“ wird ausgesetzt.

Die für kommenden Montag, den 23. März 2020 - 03.04.2020 geplante Grünschnittsammlung in der Kreisstadt Universitäts- und Hansestadt Greifswald wird ausgesetzt. Bedingt durch die aktuelle Situation kann sie jetzt nicht durchgeführt werden. Ob und wann es neue Termine geben wird, wird rechtzeitig bekanntgegeben.

17.03. - Büro Karlsburg, Dorfstraße 36 ist ab sofort für den Besucherverkehr geschlossen.

  • Anfragen und Anträge können auf den bekannten Wegen gestellt werden:
    Tel. 038355/695-21 bis 24 und -28
    Telefax: 038355/695-25
    entsorgungsbuero@vevg-karlsburg.de

Lieferanten, Handwerker usw. melden sich bitte telefonisch unter 038355/69511 an.

Zurück